Profil anzeigen

WAZ-Autopilot - Wolfsburger Zukunftsängste

WAZ-Autopilot - Der VW-Wochenüberblick als NewsletterWAZ-Autopilot - Der VW-Wochenüberblick als Newsletter
WAZ-Autopilot - Der VW-Wochenüberblick als Newsletter
Liebe Leserinnen und Leser,
ein Gespenst geht um im Wolfsburger VW-Werk: Die monatelange Kurzarbeit an den Montagelinien sorgt innerhalb der Belegschaft mittlerweile doch für akute Zukunftsängste. Die Stimmung ist im Keller. Die anhaltende Unsicherheit schlägt deutlich aufs Gemüt, wie auch Vertrauenskörperleiter Florian Hirsch im Gespräch mit der WAZ erläuterte. Mehr und mehr wächst dabei auch die Unzufriedenheit mit dem Management. Objektiv ist der Chip-Mangel zwar wohl kaum auf Fehlverhalten der Führungsetage zurückzuführen, dass VW-Chef Herbert Diess und Co. aber in den sozialen Medien auf heile Welt machen und Bilder von Vergnügungstouren posten, während die Produktioner zuhause zum Däumchen drehen verdammt sind, kommt bei den wenigsten Werkern gut an.
Besserung ist derweil nicht in Sicht. Mittlerweile glaubt eigentlich niemand mehr an die ehemals erhoffte und anvisierte Aufholjagd. Der Chipmangel werde sich wohl auch bis weit ins neue Jahr ziehen, kündigte Betriebsratschefin Daniela Cavallo jetzt an. Da stehen unharmonische Weihnachten bevor.
Einzig die Planungsrunde im November könnte der Belegschaft die Festtage vielleicht doch noch versüßen. Denn dort will der Betriebsrat dem Stammwerk ein weiteres E-Modell verschaffen. Noch besser: Dieses soll schon ab 2024 gebaut werden. Das könnte die Auslastung in Wolfsburg, die derzeit auf Negativ-Rekordniveau vor sich hindümpelt, wenigstens perspektivisch nach oben treiben. Einfach wird das sicher nicht. Daniela Cavallo und Gerardo Scarpino steht dann die erste echte Feuerprobe als neue Betriebsratsspitze bevor. Auf die Wahlen im kommenden Jahr dürfte das großen Einfluss haben.
In Hannover ist man schon weiter: Dort begann zwar jetzt zunächst einmal die Serienproduktion des neuen T7, der vollelektrische ID.Buzz steht allerdings schon in den Startlöchern. Das Werk in Stöcken wird damit zu einem der modernsten in ganz Europa - ein Wunsch, den man auch in Wolfsburg hegt.
Gute Fahrt wünscht Ihnen,
Steffen Schmidt

Der Volkswagen-Überblick:

Ehemalige VW-Sprecherin fordert mehr Flexibilität und Gleichstellung
VW Fellowship: Wie sieht Teilhabe in der Kunstvermittlung aus?
Zulieferer-Kongress: „Nachhaltigkeit kann zum Erfolgsfaktor werden“
Rassismus-Vorwürfe bei VW - Gerichtsverfahren soll vorerst ruhen
Neuer Service für Wolfsburg:

Neuer Messenger-Dienst: So kommt die WAZ direkt auf Ihr Handy
Grippesaison beginnt: Volkswagen bietet wieder Schutzimpfungen an
„Riesensprung“ und „Rationalisierungsschub“: VWN beginnt Serienproduktion des T7
Citroën DS und VW-Santana: Zwei Ikonen am Wolfsburger AutoMuseum
Leichter, tiefer, moderner: Ducati stellt die neue Multistrada V2 vor
Statt VW-Zuliefererbörse: Manager-Kongress im Wolfsburger CongressPark
VW: Pilotanlage für Batterie-Recycling haucht alten Akkus zweites Leben ein
Nachrichten aus der Autostadt:

Wolfsburger Autostadt mit neuer VR-Attraktion
Wolfsburg: Deshalb gibt es noch mehr Auto-Events in der Autostadt
E-Auto-Treffen in Wolfsburg: In der Autostadt drehte sich alles um Elektromobilität
Tasting in der Autostadt: Auch SAP-Personal-Chef steht auf die VW-Currywurst
Weitere VW-News:

Auslastungs-Angst: VW-Betriebsrat fordert schon für 2024 ein E-Modell für Wolfsburg
Volkswagen und die Halbleiter: VKL-Leiter Florian Hirsch: „Die Kurzarbeit schlägt auf’s Gemüt“
VW-Werk Stöcken: Vollelektrischer ID.Buzz steht in den Startlöchern
Käferclub Wolfsburg: Mitglieder restaurieren altes Aggregat der Neuland
Ex-Entwicklungschef wirft mitangeklagten Ingenieuren „wahrheitswidrige Angaben“ vor
Volkswagen ruft den T6 zurück: Tür kann während der Fahrt plötzlich öffnen
VW-Klassiker wird 40: Santana-Freunde treffen sich am AutoMuseum
Staatsanwaltschaft legt Revision nach Freispruch für VW-Manager ein
Diesel-Betrugsprozess weiter ohne Ex-VW-Chef Winterkorn
Sitech nimmt neue Logistikhalle in Sandkamp in Betrieb
Volkswagen: Belegschaftsspende: 25.000 Euro für „Wolfsburg hilft“
VW-Tochter mit Titelhunger: Thomas Laudenbach wird neuer Chef von Porsche Motorsport
Schnittiger Bruder des ID.3: Volkswagen-Werk Zwickau baut den neuen Cupra Born
... und dann war da noch das:

Jury entscheidet: Bugatti Bolide ist der schönste Hypersportwagen der Welt
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.